Hallen-Zwischenrunde am 27.01.2018 in Delmenhorst

Am heutigen Samstag stand die 2. Runde Hallenrunde an!
Im Modus Jeder-gegen-Jeden trafen wir auf den TV Jahn Delmenhorst, TuS Heidkrug und SG DHI Harpstedt.

Im 1. Spiel ging es gegen den TV Jahn. Wir hatten immer wieder kürzere Angriffe, waren aber immer wieder in der eigenen Hälfte gefangen. Es mangelte insbesondere an der Laufbereitschaft und oftmals fehlte in der Defensive und auch in der Offensive jeweils die Unterstützung. Nachdem Tammo verletzungsbedingt ausgewechselt wurde und sich alle noch geordnet haben, nutze der Gegner unserer Tiefschlaf und schoss das 0:1. Wir setzten danach noch einmal alles auf Angriff, konnten uns aber nicht mehr belohnen!

Unser 2. Spiel war direkt darauf, 2 Minuten nach dem Abpfiff wurden dann auch schon wieder angepfiffen. Nachdem der Angriff und die Verteidigung getrennt ein paar Worte mit auf den Weg gekriegt haben, wurden es deutlich besser.
Insbesondere die Unterstützung klappte sehr gut und die Folge war ein dominantes Spiel von uns. Wir hatten immer wieder gute Chancen, jedoch sollte es zuerst nicht sein. Für das 1:0 sorgte Lennox, nachdem er den Ball ins untere linke Eck schoss.
Dann schoss Noah einen Einkick direkt ins Tor, was logischerweise nicht zählte, da nach Noah keiner am Ball war. Jedoch konnte Ben B. dann noch das 2. Tor machen. Bei dem Ergebnis blieb es dann auch! Nach dem Spiel musste dann Geburtstagskind Kilian nach Hause, sodass wir unser letztes Spiel mit 1 Auswechselspieler bestritten.

Im letzten Spiel ging es gegen die SG DHI Harpstedt. Wir konnten da anknüpfen, wo wir gegen Heidkrug aufgehört haben und gewannen auch das Spiel durch die Tore von Lennox und Noah. Wir waren das gesamte Spiel über überlegen, auch wenn das Spiel kurioserweise 10 Minuten zu früh abgepfiffen wurde. Letztendlich konnte wir aber zufrieden sein. Außerdem haben wir uns als 2. Platz für die Endrunde qualifiziert und werden alles für die „Mission Titelverteidigung“ tun.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.