3. Spiel gegen den TV Jahn Delmenhorst U9 I am 09.09.2017, Ergebnis 8:1

Am 09.09.2017 kam es in Stenum zum Aufeinandertreffen gegen die Gäste aus Delmenhorst.
Von der 1. Minute an zeigten wir, wer der Chef auf dem Platz ist!
Von Beginn an gingen wir auf den Ballführenden und störten somit früh die Gegner.
Logische Folge war in der 5. Minute das 1:0 durch Ben B., der dem Verteidiger den Ball nahm und zur Führung einnetzte.
Wir machten weiter und für den 2. Treffer des Tages sorgte 3 Minuten später Kapitän Lennox, der in der 12. Spielminute auch noch das 3:0 erzielen konnte.
Als wir uns dann kurz eine Pause nahmen und auf der Führung ausruhten kam das Gegentor, an dem auch Torwart Bjarne nichts machen konnte.
Danach wachten wir wieder auf und Ben B. konnte einen über die Mauer und in den Winkel geschossenen Freistoß treten und somit den alten Abstand von 3 Toren wiederherstellen.
Ben B. hatte noch nicht genug und sorgte in der 20. Minute auch noch für das 5:1!
Mit dem Pausenpfiff gelang Milan auch noch das 7. Tor des Tages, wovon 6 auf unser Konto gingen.

Wir kamen gut aus der Halbzeit, jedoch war mehrmals das Aluminium im Weg, und erst 12 Minuten nach Wiederanpfiff gelang Ben B. das 4. des Tages.
Den Schlusspunkt setzte aber Tammo, der an dem Tag den Abwehrchef gab und nichts anbrennen ließ und sich dann mit dem Schuss ins Eck belohnte.

Schlussendlich war es ein, auch in der Höhe, hochverdienter Sieg, der am Dienstag beim Training mit einem Eis belohnt wurde.
Wir werden weiter trainieren und dann auch hoffentlich im nächsten Spiel den nächsten Sieg einfahren, und auch wieder einige Tore schießen können!

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.